Bayerischer Bogensportverband e.V.
Bayerischer Bogensportverband e.V.

Informationen für körperbehinderte Bogenschützen

Zum Start der Wettkampfsaison 2017 werden die körperbehinderten Bogenschützen BVBA, im Gegensatz zu unserem Dachverband DBSV, entsprechend der Schwere ihrer Behinderung beim Wettkampf berücksichtigt und unterstützt.

Betroffene Mitglieder des BVBA können sich den Antrag auf Aufnahme in die Para-Schützengruppe von unserer Homepage herunterladen und mit den entsprechenden Unterlagen an den Beauftragten der Para-Schützengruppe schicken. 

Heiner H. Langnickel
Beauftragter der Para-Schützengruppe des BVBA
Tel.: 08721 1796
Fax: 08721 4926

In Ergänzung zur WKO des DBSV wurde in Anlehnung an die Turnierordnung des BVS Bayern Sport & Reha e.V. eine Turnierordnung für behinderte Mitglieder des BVBA [(TO-(P)] ausgearbeitet. Die aktuelle TO-(P) kann ebenfalls von unserer Homepage heruntergeladen werden.

Für weitere Fragen und ergänzende Informationen steht der Beauftragte der Para-Schützengruppe des BVBA zur Verfügung.

 

Rögling, 23.04.2018 

Für Fragen stehen wir Euch gerne zur Verfügung

Geschäftsstelle
Ralf Dworschak 
Ringstrasse 3 
86703 Rögling 

Kontakt

 

E-Mail: geschaeftsstelle@bvba.de

 
Anmeldungen zu Landesmeisterschaften:
online über www.bvba-turnieranmeldung.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bogensportverband Bayern e.V.